neues Videomaterial!

Ab heute sind nun endlich ein paar Ausschnitte meiner Arbeit für Reynold Reynolds‘ „THE LOST“ online! Es gibt einen Tanz zu sehen und zwei Szenen, in denen die Schauspieler in SlowMotion spielen mussten, damit der alte Filmlook der 30er Jahre hergestellt werden konnte. Für die Schauspieler bedeutete das ,eine ca. 4 minütige Szene auf 45Minuten in Zeitlupe zu spielen. Der ganze Prozess war sehr spannend, erforderte aber auch eine Menge Konzentration. Alles in Allem war „THE LOST“ ein hochspannendes Projekt und das Ergebnis sieht super aus! Mitlerweile lief er neben Deutschland schon in den Niederlanden,Italien, Spanien, USA, und Mexico!YEAH!

Mehr Infos hier: http://artstudioreynolds.com/the-lost/

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s